yogis ultralaufblog 

Die Solo-Runde um Oberhausen

Geschrieben in Oberhausener Wanderweg von yogi Samstag März 27, 2010

mehr ne Herausfoderung für den Kopf als für die Beine, hatte ich gedacht. Der Kopf hat dank MP3-Player und schöner Musik nicht gezickt. Die Wettervorhersage war GottseiDank falsch. Hab keinen Regen abbekommen, dafür schöne braune Farbe. Also das Wetter war Klasse dafür. Hose bis über die Knie, dazu zwei Shirts, einen Trinkgurt mit Flasche vorne und den Laufrucksack. Eine 0,5ltr Flasche vorne, eine 0,75ltr Flasche hinten und 1,5ltr Mezzomix von “Nah und gut”. Das Lauftempo immer so zwischen 6:10-6:15, durch die Pausen (einkaufen, umfüllen) geht der Schnitt dann nach oben. So ca. 4:30h am Marathonpunkt und nach 5:50:55h wieder am Ausgangspunkt. Etwas anstrengend aber es hat Spaß gemacht. War ne gute Trainingseinheit für die TTdR. Und das Gute ist: ich hab mein Leistungsvermögen gut eingeschätzt. Bin sehr zufrieden. Im Wettkampf geht da noch mehr. Mehr Trinken sollte ich dann aber auch!

Jetzt hab ich noch mehr Bock auf die TTdR :-) Das war dann die dritte Runde um OB im März und dazu noch der Marathon in Steinfurt, also 4 diesen Monat. Noch kein Leistungseinbruch in Sicht, im Gegenteil. Na ja die Planung des Aprils ist ja noch verrückter.

Kommentare »

  1. Hi Yogi,
    Brüder in Gedanken: Komme gerade vom kleinen flotten Trainings-30er zurück und habe dabei im Kopf noch offene Dinge rund um die TTdR-VPs durchgespielt. Nach 2:27h war ich fertig mit denken und stand wieder vor der Haustür #-) Schön, wenn man mal gar nicht übers Tempo nachdenkt ;-)

    @TTdR100’s die hier mitlesen: Der Start wird wohl etwas nach vorne verlegt werden müssen, weil die Zeitschere für die VPs zu weit auseinander läuft. Infos kommen aber noch per Mail rum.

    LG und guten Hunger Yogi
    Jens

    Trackback von Jens 27. März 2010 19:33

  2. @Jens: ich hatte gestern meinen Spaß, ohne Rucksack und dem ganzem Pausengedönsel hätt ich locker durchlaufen können und noch einiges sparen können. Ich denke eine 100er PB wäre z.Zt. drin. leider ist keine Zeit mehr vor TTdR einen einzuschieben. Aber das kann ich ja auch beim Kultur-Run testen.

    War auf jeden Fall ne schöne Ruhe-Woche :-)

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

    Trackback von yogi 28. März 2010 08:42

  3. Das hört sich richtig Klasse an. Ich hoffe ich kriege dieses Jahr auch noch einen 50er zusammen.
    Im Augenblick macht die Gesundheit wieder voll mit.
    Hoffen wir mal das die Pollenflugsaison nicht ganz so wild wird!
    Gruß aus dem Odenwald!

    Trackback von Gerd 28. März 2010 10:48

  4. @Gerd: so ein 50er hat ja keine Eile. Das wird schon. Schön das du wieder fit bist :-)

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

    Trackback von yogi 29. März 2010 07:34

Einen Kommentar hinterlassen


RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI