yogis ultralaufblog 

Die Runde um Oberhausen am 6.03.10

Geschrieben in Oberhausener Wanderweg von yogi Samstag März 6, 2010

Na die Wettervorhersage am Vortag verhieß Schnee und kühle Temperaturen. GottseiDank lag die Wettervorhersage falsch und der Schnee am Freitagabend und Samstagmorgen blieb aus. Nun, kalt wars vor allem durch den Wind, aber die Sonne war fantastisch. So brachen wir um kurz nach 10:00Uhr zur Runde um Oberhausen auf dem Oberhausener Wanderweg auf. Das Lauftempo pendelte sich um die 6:30 ein und war für mich recht ruhig. Es wurde ein sehr kurzweilige Laufrunde, weil auch viel gequatscht wurde. Im Gegensatz zu den vorherigen Läufen haben wir mehr aber wegen dem kühlen Wind kürzere Pausen gemacht, trotzdem waren wir schon nach 6:47h wieder am Haus Ripshorst und die knapp 56km um. Alle gestarteten sind auch wieder dort angekommen (die Hall of Fame wird ergänzt). Auch werde ich Ulrikes Wunsch aufnehmen und eine Urkunde für die Finisher gestalten und per PDF senden.

Hier kommt dann die Liste der Mitläufer:
- Jörg (Yogi) Schranz aus Oberhausen
- Birger Jüchter aus Düsseldorf
- Gerd Schäfer aus Essen
- Ulrike Laschke aus Essen
- Yvonne (Poison Yvi) Prommesberger aus Essen

als Radbegleiter und Packesel ;-)
- Markus (Riebiesel) Kroemanns

Ich bin ja schon zum Haus Ripshorst hingelaufen und hatte somit etwas über 60km. Morgen dann noch mal eine kurze 14km Runde und die 140 WochenKM sind voll. Trainingstechnisch bin ich also voll im Plan, sowohl KM mässig als auch Tempomässig.

Na und nächste Woche wird die Runde dann nochmal gelaufen diesmal mit anderen Läufern/innen.

Hier der Link zu Markus Bildern: http://dasneue.riebiesel.de/?p=1696

Kommentare »

  1. Moin Yogi,
    mehr kann man zu dem Trainingslauf auch nicht schreiben! Für 56km war’s verdammt schnell vorbei & wie es sich für’s Training gehört wurde viel getöttert & wieder festgestellt, dass laufen verdammt gesellig sein kann:-)

    Trotz meines Trainingsrücktands tut mir heute nix weh, dh um 11.00 bin ich zum laufen verabredet…was soll man dem Wetter auch anderes machen? ;-)
    Nächste Woche viel Spaß….

    Schönen Gruß Birger

    Gerd: Die Ritter Sport Voll Nuss war genial…NACH dem Lauf ;-)

    Trackback von Birger 7. März 2010 09:29

  2. @Birger: ja, das war wirklich kurzweilig. Freu mich schon auf nächste Woche.

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

    Trackback von yogi 8. März 2010 09:03

  3. [...] Viele tolle Bilder gibt es übrigens ( neben einem Bericht ) auf der Seite von Markus. Auch Yogi war schon fleißig und hat schon geschrieben. [...]

    Pingback von Borbecker Raketen » Blog Archive » Lauf mit Yogi`s Krabbelgruppe 7. März 2010 11:04

Einen Kommentar hinterlassen


RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI