yogis ultralaufblog 

Seelenverwandschaft ?

Geschrieben in Andere Laufblogs von yogi Montag Oktober 6, 2008

gibts die? Manchmal ja!
Heute möchte ich diese Seite vorstellen: http://ultraistgut.wordpress.com/
Ich selber hab dort schon oft gelesen, in unregelmässigen Abständen. Leider wohnt Margitta ein wenig weit weg, sonst wären wir wahrscheinlich schon ein paar Stunden zusammen “spazieren gelaufen”.
Wem also zur Zeit die Motivation zum Laufen fehlt, lest dort mal ein wenig und dann nichts wie nach draussen und genießt es.

Ich werd am WE den Baldeneysee-Marathon geniessen als Brems- und Zugläufer für 4:45h (das ist die Zeit die man zum Quatschen zur Verfügung hat ;-) ). Hoffentlich stimmt die Wetterprognose bis dahin noch.

Kommentare »

  1. Schwer, schwer, schwer in deinen Blog zu gelangen, hätte längst geschrieben. Danke für den netten Hinweis zu meinem Blog.

    Ja, das Treffen ist für April 2009 geplant. Zum richtigen Zeitpunkt werde ich informieren.

    Schön, noch einen ambitionierten Läufer im Netz gefunden zu haben.

    8)

    Trackback von ultraistgut 7. Oktober 2008 14:02

  2. Hallo Margitta,
    was war denn so schwer? Wenns irgendwo nicht funtioniert würde ich das natürlich gerne ändern. Es kann natürlich sein, das der Link von deinem Gästebuch hierhin von einem Spam-Plugin gesperrt wurde.
    Ich hab dich auch in meine Laufblogs-Liste aufgenommen.
    Kann es sein das wir eine gemeinsame Bekannte, Heike Pawzik, haben? Wenn ja, schau mal in die Galerie zur TorTourdeRuhr. Ich hatte das Vergnügen Heike ein wenig unterhalten zu dürfen.

    Schöne Grüße aus Oberhausen (ohne Meer und ohne Strand, dafür mit herzlichen Ruhris), Yogi

    Trackback von yogi 7. Oktober 2008 14:17

  3. Ich meinte das Anmelden mit Kennwort etc., naja, bin ja jetzt da.

    Heike ist meine gute Freundin, wir haben schon viel zusammen erlebt, sie wohnt unweit von mir, habe sie heute gerade kurz von weitem laufend im Auto gesehen.

    Ruhris sind herzlch ? Prima ! Bis jetzt kenne ich kaum Ruhris, aber ich lasse mich gerne überzeugen ! 8)

    Trackback von ultraistgut 7. Oktober 2008 14:49

  4. Anmelden mit Kennwort: stimmt man muss sich registrieren zum Kommentieren (sollte ich vielleicht mal überdenken).
    Dann bestell Heike mal schöne Grüße von mir.

    Ruhris: mal ein paar Beispiele: Jutta Jöhring, Peter Ludden, Martin (Tasso) Schroer, Jens Vieler, Wolfgang Olbrisch, (fast vergessen) Stephan (Steppenhahn) Isringhausen und und und
    Jetzt sag nich du kennst keinen davon.

    Grüße aus OB, Yogi

    Trackback von yogi 7. Oktober 2008 14:58

  5. Das mit dem Anmelden mit Kennwort wäre schön, wenn du es abschaffst, kann nerven !

    Ein paar Namen kenne ich vom Hören und Sagen, persönlich Fehlanzeige ! ;)

    Aber ich glaube es dir auch so ! 8)

    Trackback von ultraistgut 7. Oktober 2008 16:44

  6. Hab das Kommentieren jetzt vereinfacht, mal sehen wie es wird.
    Nächstes Jahr in Delmenhorst wirst du wahrscheinlich einige kennenlernen. Delmenhorst hat mir dieses Jahr gut gefallen, aber bei der DM muss ich nicht dabei sein, ist mir dann zu voll.

    Grüße aus dem wolkenbedeckten OB, Yogi

    Trackback von yogi 8. Oktober 2008 09:45

Einen Kommentar hinterlassen


RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI