yogis ultralaufblog 

Osterläufe 2010

Geschrieben in Allgemein, Training von yogi Dienstag April 6, 2010

Das Wetter war ja einigermassen ok. Samstag hab ich dann tatsächlich nichts gemacht, die Beine waren noch ein wenig hart. Sonntag mittag bin ich dann eine kurze 16km Runde knapp unter 6min gelaufen, das war schon lockerer und hat Spaß gemacht. Gestern stand dann bei den Raketen eine längere Einheit an und ich hatte mal wieder Lust auf Quatschen. Also bin ich mit den Raketen gelaufen und damits auch wirklich lang wird, bin ich zum Lauftreff hingelaufen. Das Tempo war auch wirklich ruhig, für meine momentanen Verhältnisse, und es hat Spaß gemacht. Gegen Ende des Laufs hab ich mich dann auch wieder von Klaus mitreissen lassen und bin noch mal unter 5min gelaufen. Aber es ging gut. Als ich zu Hause war, standen rund 42,6km auf dem Forerunner. Wieder ein Marathon. Es wird zur Gewohnheit.

Am Freitag steht ja der Nachtlauf um Oberhausen auf dem Oberhausener Wanderweg an. Bis jetzt hat sich nur einer gemeldet. Wer läuft denn noch mit?

Und nächste Woche ist dann schon der KulturRun, dann werden meine Läufe länger und die Wochenumfänge ggf. auch. Und zum KulturRun hat sich auch Claudia Roth angekündigt :-)

Kommentare »

  1. Hi Yogi,
    nach unserem Telefonat hab ich mich mal hingelegt & bin bis gestern abend nicht mehr aufgestanden. So ne heftige Magenverstimmung hatte ich noch nie :-(

    Wann wollt ihr Freitag denn los? Mit dir den Nachtlauf im normalen Tempo & Samstag dann mit Jens 28km mit dem Rad & 20km “flott” laufen könnte mir auch gefallen! ;-)

    Trackback von Birger 6. April 2010 11:33

  2. @Birger: na dann erstmal gute Besserung. Bis jetzt ist Freitag gegen 23/24:00 UHr geplant. Ich richte mich da nach den TN (bis jetzt Runnerfreund). Ich bin da flexibel.

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

    Trackback von yogi 6. April 2010 13:27

  3. Das hört sich doch gut an…zum Frühstück wieder zu hause :-)
    Ich bin mit Getränken und Stirnlampe dabei….

    Aber jetzt ab nach Hause und mal sehen was der Körper zu ruhigen 12km sagt! Wenn das ok ist, wird morgen zur Arbeit gelaufen :-)

    Trackback von Birger 6. April 2010 14:34

  4. @Birger: wahrscheinlich eher vor dem Frühstück :-) Schön wenn du mitläufst, das wird Spaß machen :-)

    Grüße aus Oberhausen, Yogi

    Trackback von yogi 6. April 2010 15:03

Einen Kommentar hinterlassen


RSS-Feed f√ľr Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI